BH

Der BH oder Büsterhalter ist ein für viele Frauen unverzichtbares Kleidungsstück, dass dem Busen der Frau einen zusätzlichen Halt verleiht und so für ein angenehmeres Körpergefühl sorgt. Der BH nimmt dabei nicht immer nur eine praktische Rolle ein, sondern kann in Gestalt eines Dessous auch als erotisches Kleidungsstück angesehen werden.

Bereits seit dem Altertum lassen sich Bemühungen von Frauen erkennen, gerade größere Oberweiten durch ein Tuch oder ähnliche Kleidung zu stützen, was man als Vorläufer der BHs sehen kann. Der BH als solcher wurde erst im Jahr 1914 durch die Amerikanerin Mary Phelps-Jacobs patentiert und löste hierdurch das bis dahin seit Jahrhunderten verbreitete Mieder ab, welches nicht nur den Brüsten einer Frau zusätzlichen Halt gab.

In der heutigen Zeit hat sich der BH weltweit durchgesetzt und wird durch alle Kulturen hinweg getragen. Beim Einkauf sollte jedoch aufgepasst werden, da nahezu jede Nation ein eigenes Maßsystem hat und sich so beim BH vielfältige Größenunterschiede ergeben.