Inflation

InflationDer Begriff Inflation bezeichnet die Preisentwicklung, die innerhalb eines Landes oder eines Kontinents stattfinden und somit Einfluss auf den Warenhandel und den Konsum einzelner Personen nimmt. Als Grundlage zur Berechnung der Inflation wird ein repräsentativer Warenkorb verwendet, dessen Inhalte nahezu unverändert bleiben und deren preisliche Entwicklung über Monate und Jahre hin verfolgt wird.

Durch die Entwicklung der Inflation kann beobachtet werden, um welchen Prozentsatz sich die Lebenshaltungskosten steigern oder einfach gesagt, um wie viel teurer das Leben eines durchschnittlichen Konsumenten wird. Im Normalfall stellt die Inflation auch einen Maßstab für angemessene Lohnerhöhungen dar, um den Kostenanstieg auch durch höhere Gehälter auffangen zu können.

Eng mit der Inflation verbunden ist auch die Abwertung der Währung eines entsprechenden Landes. Durch den Preisanstieg, den die Inflation verdeutlich, wird im Umkehrschluss das Geld eines Landes weniger Wert, da mit ihm weniger Waren gekauft werden können. Auch die umgekehrte Entwicklung der Inflation, die sogenannte Deflation, ist möglich, tritt jedoch nur in Zeiten großer Wirtschaftskrisen ein.