Micky Maus

Micky Maus ist eine Comicfigur aus der Feder von Walt Disney, die wohl zu den berühmtesten Comiccharakteren weltweit zu zählen ist. Die Figur der Micky Maus, die in den Ursprüngen eigentlich Onkel Mortimer heißen sollte, wurde bereits im Jahr 1928 auf die Leinwand gebracht, damals noch im heute legendären Kurzfilm „Steamboat Willy“.

Die Figur der Micky Maus eröffnete Walt Disney den Einstieg ins Comicgeschäft, der sich zuerst auf der Filmleinwand präsentieren sollte. Ein bis dahin weltweit fehlender Zeichentrickcharakter zur Identifikation für Kinder aller Art war durch die Zeichnung von Micky Maus geboren, so dass bereits wenige Jahre später weitere Charaktere wie beispielsweise Donald Duck folgen sollten.

Trotz der Erfindung weiterer Charaktere im Bereich Zeichentrick gilt Micky Maus noch heute als die Zeichentrickfigur schlechthin und als Aushängeschild der Walt Disney Studios. Neben zahlreichen Filmen ist Micky Maus hierzulande vor allem durch das gleichnamige Comic-Magazin bekannt, dass seit einigen Jahrzehnten die Abenteuer von Micky Maus in gedruckter Form präsentiert.