Torwand

TorwandDie Torwand bezeichnet ein Trainingsgerät für Sport und Freizeit, das vor allem bei Fußballfreunden sehr beliebt ist. Die Torwand stellt dabei in ihrer Grundgestalt ein normales Fußballtor dar, dessen Einschussfläche jedoch zum größten Teil von einer festen Platte verschlossen wird. Lediglich einzelne, kreisrunde Ausbuchtungen machen es möglich, einen geschossenen Ball durch die Wand hindurch ins Tor hineingehen zu lassen.

Die Torwand wird im professionellen Trainingsbetrieb nur selten eingesetzt und ist vor allem im Bereich des Freizeitfußballs sehr beliebt. Durch die Torwand soll die Schusstechnik und die Präzision trainiert werden, einen Schuss möglichst zielgenau anzusetzen und zu platzieren.

Die berühmteste Torwand der Bundesrepublik steht in den Fernsehkulissen des „Aktuellen Sportstudios“, an welchem sich jeden Samstagabend Fußballstars der Bundesliga an der kniffligen Aufgabe beweisen müssen. Wie diese Torwand belegt, erzielen selbst Profifußballer nicht häufigere Treffe als Freizeitsportler, hochbegnadete Techniker wie beispielsweise Pele konnten jedoch klar häufigere Treffer markieren als der durchschnittliche Bundesligaprofi.